Aktuelles

Unterrichtsausfall bei extremen Witterungsverhältnissen

Die bevorstehenden Wintermonate machen es wieder erforderlich, die Regelungen für den Unterrichtsausfall bei extremen Witterungsverhältnissen in Erinnerung zu bringen.

Mitteilungen über den Unterrichtsausfall aufgrund von Glatteis o. ä. werden frühestmöglich, auf jeden Fall ab 06.00 Uhr, bekannt gegeben. An Tagen mit schlechten Witterungsverhältnissen sollten daher früh morgens die Verkehrsdurchsagen des Norddeutschen Rundfunks und Radio Bremens verfolgt werden, die vor oder nach dem Nachrichtenblock erfolgen. Auch über private Sender werden Meldungen möglicherweise bekannt gegeben.

Darüber hinaus erscheint ein Hinweis auf der Internetseite des Landkreises Diepholz (www.diepholz.de) sowie in der Bürger-Info & Warn-App - BIWAPP.

Ausführliche Informationen sowie das Merkblatt zum Thema gibt es unter:

https://www.diepholz.de/bildung-im-landkreis/schulen/unterrichtsausfall/