BARNSTORF | 05442/2175

Aktuelles

Aktuelles

Laufen, werfen springen

Kinder beweisen sich bei den Bundesjugendspielen.

Am 7. Juni 2024 trafen sich due Schüler*innen der Grundschule Barnstorf gemeinsam im Sundering Stadion um an den Bundesjugendspielen teilzunehmen. An diesem Vormittag absolvierte jede Klasse vier verschiedene Disziplinen aus den Bereichen:

  • „schnell laufen" (z. B. Wendesprint mit Hindernissen),
  • "weit/hoch springen" (z. B. Zielsprung),
  • "weit werfen/stoßen" (z. B. Zonenweitwurf über ein Tor) und
  • "ausdauernd laufen" (z. B. Zeit-Schätzlauf).
Nach einem kurzen Aufwärmprogramm für die zweiten, dritten und vierten Klassen wurden die ersten Stationen absolviert. Hierbei haben alle Schüler*nnen ihr Bestes gegeben. Mit Beginn der zweiten Unterrichtsstunde starteten auch die ersten Klassen in den Wettbewerb. Ähnlich wie beim Sponsorenlauf haben sich alle Kinder untereinander angefeuert und ihr Bestes gegeben. 

Ein großes Dankeschön an dieser Stelle noch einmal an die vielen freiwilligen Helfer*innen, die uns an diesem Vormittag so tatkräftig unterstützt haben. Nur mit ihrer Hilfe war so ein reibungsloser Ablauf möglich!