Über uns

Unterricht

Betreuung

Die Kinder in den 1. und 2. Klassen haben nicht  jeden Tag fünf Stunden. Um trotzdem ein verlässliches Schulangebot bis 12:15 Uhr in Barnstorf bzw. 12:30 Uhr in Drentwede zu gewährleisten, können die Kinder auf Antrag and der (Spiel-)Betreuung teilnehmen.
Diese Betreuung ist unabhängig von einer Anmeldung für das Ganztagsangebot. Eine rechtzeitige Anmeldung ist erforderlich! Die Betreuungszeiten gestalten sich wie folgt:

Barnstorf

  • 1. Klasse: Der Unterricht beginnt zur 2. Stunde um 08:35 Uhr, in der 1. Stunde (07:45 Uhr) können die Kinder an der Betreuung teilnehmen.
  • 2. Klasse: Der Unterricht endet am Dienstag, Mittwoch und Donnerstag nach der 4. Stunde (11:15 Uhr). Die Kinder können an diesem Tagen in der 5. Stunde (bis 12:15 Uhr) an der Betreuung teilnehmen.

Drentwede

  • 1. Klasse: Der Unterricht beginnt zur 1. Stunde um 08:00 Uhr und endet jeden Tag um 11:35 Uhr. Danach können die Kinder in der 5. Stunde (bis 12:30 Uhr) an der Betreuung teilnehmen.
  • 2. Klasse: Der Unterricht endet am Mittwoch, Donnerstag und Freitag nach der 4. Stunde (11:35 Uhr). Die Kinder können an diesen Tagen in der 5. Stunde (bis 12:30 Uhr) an der Betreuung teilnehmen.

AG

Einen festen Platz im Stundenplan der Klassen 3 und 4 hat die AG-Stunde. Zu Beginn eines Halbjahres haben die Schüler*innen die Möglichkeit, entsprechend ihrer Interessen ihre Lieblings-AG zu wählen, welche einmal in der Woche klassen- und jahrgagsübergreifend stattfindet.

ACHTUNG: Im Schuljahr 2020/21 finden die AGs aufgrund der Corona-Hygienevorschriften nicht jahrgangsübergreifend statt.

Folgende AGs werden in Barnstorf angeboten:
  • Computer (Herr Stromann)
  • Kunst (Frau Schneider)
  • Lettering (Frau Thierfeldt)
  • Sportspiele (Frau Bragin)
  • Theater (Herr Paltinat)
In Drentwede betreuen Frau Lange und Herr Möhle die AGs und legen gemeinsam mit den Schüler*innen die Themen fest.

Offene Ganztagsschule Barnstorf-Drentwede

Seit Beginn des Schuljahres 2010/2011 ist die Grundschule Barnstorf eine offene Ganztagsschule. Durch die Zusammenlegung der Grundschulen Barnstorf und Drentwede können seit dem Schuljahr 2012/2013 auch Kinder des Standortes Drentwede eingeschränkt am offenen Ganztag teilnehmen.

Betreuungsangebote

Die Betreuungsangebote sind kostenfrei, für das Mittagessen wird ein Entgelt von ca. 3,50 € pro Mahlzeit berechnet. Die Bezahlung läuft über die Samtgemeinde.

Nachmittagsbetreuung

Seit dem Schuljahr 2016/2017 haben die Kinder an vier Tagen in der Woche (Montag bis Donnerstag) die Möglichkeit bis 15:30 Uhr an der Nachmittagsbetreuung teilzunehmen. Eltern, die ihr Kind anmelden, haben die Wahl zwischen einem, zwei, drei und vier Tagen. Die Anmeldung verpflichtet zur Teilnahme für ein Schuljahr.

Essen

Die Kinder, die eigenes Essen mitbringen, essen gemeinsam in der Mensa mit den Kindern, die Mittagessen erhalten.